Nad schnackt – Von Reisen um die Welt, Druckprojekten und dem Semesterbeginn

Hey,

heute gibt es wieder einen Auszug von Lux’ Reise um die Welt^____^ Dieses Mal war der Marder aus meinem Buch „Lux und das Glück“ unterwegs mit der AIDA mar und hat gleich Italien, Frankreich und Spanien direkt hintereinander gesehen. Die beiden kommen fast mehr um die Welt als ich^^
Unten habe ich eine kleine Galerie für euch zusammengestellt mit den besten Schnappschüssen der kleinen Reise. Vielen Dank an Angela und Frank für die tollen Bilder!^_____^

Des Weiteren hatte ich ja letzte Woche schon angekündigt, dass es demnächst wieder neue Beutel geben wird. Mitte März habe ich einen Termin im Siebdrucklabor in der Uni und dann wird wieder fleißig gedruckt! Die Auflage wird stark limitiert sein, weil es doch etwas länger dauert, die Beutel zu bedrucken und sie dieses Mal ausschließlich zweifarbig sein sollen. Über das Motiv werde ich noch nichts verraten, aber sobald sie fertig sind, wird es auf Facebook einen Sonderbeitrag geben.

Da bald das Sommersemester beginnt, wird es zu gegebener Zeit auch wieder Vorstellungen zu neuen Uniprojekten geben^__^ Ich bin sehr gespannt, was das neue Halbjahr an Kursen zu bieten hat. Da das Vorlesungsverzeichnis dieses Mal erstaunlich früh online ist, konnte ich sogar kurz schon überfliegen, was es so alles gibt – und so wie es aussieht, werde ich den Schwerpunkt dieses Semester auf Corporate Design legen. Mal sehen, was dabei alles zustande kommt!

Eine kleine Perle des Kursangebots hab ich euch übrigens auch in die Galerie gelegt. Allerdings ist das vermutlich eher ein Kurs für Textil-, Kostüm- oder Modedesigner und nicht für Kommunikationsdesigner. Trotzdem eine sehr interessante und lesenswerte Kursbeschreibung^^

Das war es für diese Woche auch schon wieder. Ich hoffe, euch gefällt die kleine Bildauswahl. Wenn ihr selbst auch mal auf Reisen seid und ein Foto mit einem LEXVANDIS-Beutel macht, könnt ihr es uns natürlich ebenfalls über Facebook zukommen lassen^___^ Wie immer freue ich mich über Fragen, Kommentare, Kritik und Anregungen!

Bis zur nächsten Woche dann!

Eure Nadine



Hinterlasse eine Antwort